Freiwilliges Soziales Jahr

Sie können bei uns ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolvieren. Ein FSJ dauert zwischen sechs und 18 Monaten und kann in der stationären Pflege, in der Tagespflege, im Fahrdienst der Tagespflege oder in der Haustechnik absolviert werden.

Die Städtischen Pflegeheime führen das FSJ in Kooperation mit dem Wohlfahrtswerk Baden-Württemberg durch. Bild: Logo Wohlfahrtswerk Baden-Württemberg

Mit Ihrem Einsatz haben Sie die Möglichkeit, in eine neue Lebenswelt hineinzuschauen und diese kennenzulernen. Ihr Einsatz trägt zur Verbesserung der Lebensqualität der uns anvertrauten Menschen bei.

Während des FSJ finden Seminare statt, die zum Ziel haben, soziale und kulturelle Kompetenzen zu stärken und die Möglichkeit zum Austauch mit anderen Freiwilligen bieten.

Die Vergütung des FSJ beinhaltet Taschengeld in Höhe von 300 €, eine Verpflegungspauschale in Höhe von 100 € und eventuell einen Fahrtkostenzuschuss auf Antrag in Höhe von maximal 60 € im Monat.

Ihre vollständige Bewerbung für ein FSJ richten Sie bitte an das Wohlfahrtswerk Baden-Württemberg. Bei weiteren Fragen dürfen Sie sich gerne an die jeweiligen Heimleitungen wenden.

Bild: "Veraltet?!Nicht!"
Besuchen Sie uns auf unserer facebook-Seite und erfahren Sie mehr von unseren Freiwilligen.