Heimjournal
Ausgewählte Artikel aus unserem Heimjournal,
interessante Berichte aus dem Heimalltag
und das komplette Heimjournal zum Download.



Neue Betreuungskraft für die Tagespflege

Artikel aus dem Heimjournal Nr. 93 (Sommer 2013)

Seit Mai dieses Jahres bieten die Tagespflegeeinrichtungen der Städtischen Pflegeheime Esslingen am Neckar ihren Tagesgästen mit erheblichem allgemeinen Betreuungsbedarf zusätzliche Betreuung und Aktivierung an (einen ausführlichen Artikel darüber können Sie aus der letzten Ausgabe unseres Heimjournals entnehmen). Aus diesem Grund dürfen wir an dieser Stelle nun Anne Green vorstellen. Seit ca. drei
… (Weiterlesen »»)


Kennen Sie bereits den Küchenausschuss der Städtischen Pflegeheime Esslingen?

Artikel aus dem Heimjournal Nr. 92 (Frühjahr 2013)

Liebe Leserinnen und Leser,
 
kennen Sie bereits den Küchenausschuss der Städtischen Pflegeheime Esslingen?
 
Der Küchenausschuss ist besetzt mit einem Koch als Vertreter aus der Zentralküche, hauswirtschaftlichen Mitarbeitern und / oder Heimleitern aus den einzelnen Pflegeheimen und mit Heimbewohnern und Heimbeiratsvertretern aus den einzelnen Pflegeeinrichtungen. Beim Küchenausschuss geht es darum, die
… (Weiterlesen »»)


Sanierung der Großküche im Altenpflegeheim Obertor

Artikel aus dem Heimjournal Nr. 92 (Frühjahr 2013)

Die Küche im Altenpflegeheim Obertor wurde letztmals 1986/1987 grundlegend saniert. Die komplette Kücheneinrichtung ist heute nach einer Nutzungsdauer von 25 Jahren in einem Zustand, der eine Instandhaltung nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten nicht mehr zulässt.
 
Teilweise können Reparaturen überhaupt nicht mehr durchgeführt werden. Dies gilt insbesondere für die Bandspülmaschine, den Küchenblock und die
… (Weiterlesen »»)


Die Finanzierung der Altenpflege – eine Anmerkung zur Weiterentwicklung

Artikel aus dem Heimjournal Nr. 92 (Frühjahr 2013)

Am 22. September 2013 stehen die Neuwahlen zum Bundestag an, der Wahlkampf wirft bereits seine Schatten voraus. Durchaus erfreulich sind die Ankündigungen einiger Politiker, dass die Gehälter der Altenpfleger steigen müssen. „Schwere und verantwortungsvolle Arbeit muss gerecht entlohnt werden“, das kommt gut an und findet unsere Unterstützung. Um auch in Zukunft Menschen

… (Weiterlesen »»)


Kommen Sie heute mit zum Fahrradfahren?

Artikel aus dem Heimjournal Nr. 91 (Herbst / Winter 2012)

"Fahrradfahren – das kann ich nicht mehr!" . . . Diese Antwort habe ich schon oft gehört. Gerne stelle ich Ihnen ein sehr beliebtes Angebot im Obertor vor. Denn:

Das MOTOmed ist ein ideales Übungsgerät für ältere Menschen.

Es bietet eine gute Möglichkeit, die Beine zu bewegen und den Kreislauf
… (Weiterlesen »»)