Javascript ist deaktiviert.
Um alle Angebote dieser Seite fehlerfrei zu nutzen, bitte Javascript aktivieren!

Wohnortnahe Pflege
Heim im Sinne von Heimat

Willkommen bei den Städtischen Pflegeheimen Esslingen a.N.

Unsere Einrichtungen und Dienstleistungsangebote

Die Städtischen Pflegeheime Esslingen werden in der Rechtsform eines Eigenbetriebes der Stadt Esslingen am Neckar geführt.

Als kommunaler Träger der Altenpflege  bieten wir mit fünf Pflegeheimen und vier Tagespflegeeinrichtungen verteilt über das Stadtgebiet Esslingens eine wohnortnahe Pflege und Betreuung an.

Neben der Langzeitpflege wird das Betreuungsangebot in allen Häusern durch eingestreute Kurzzeitpflege sowie einem öffentlichen Café mit dem Angebot eines Mittagstisches ergänzt.

Im Pflegeheim Obertor halten wir zudem therapie- und rehabilitationsorientiere Kurzzeitpflegeplätze in einem separaten Bereich ganzjährig vor.

Betreuungskräfte gestalten mit den Bewohner:innen einen individuellen Tagesablauf auf den Wohnbereichen, ergänzt durch vielfältige Veranstaltungen und Aktivitäten der Sozialdienste wie Konzerte, Ausflüge, Feste, Wohlfühl- und Präventionsangebote.

In den Tagespflegeeinrichtungen bieten wir unseren Tagesgästen ein abwechslungsreiches Programm und unterstützen dadurch die pflegenden Angehörigen.

Wir sind Betreuungsträger der Betreuten Seniorenwohnanlagen in Nachbarschaft der Pflegeheime Berkheim und Pliensauvorstadt.

Die Städtischen Pflegeheime Esslingen am Neckar sind Mitglied beim Bundesverband der kommunalen Senioren- und Behinderteneinrichtungen (BKSB).

Kommunale Pflegeeinrichtungen erfüllen wesentliche Ziele kommunaler und öffentlicher Daseinsvorsorge im Gemeinwesen und sind demokratisch legitimiert. Sie sind Ausdruck gemeindlicher Solidarität und Lebenswelt für pflegebedürftige Bürger.

Sie sind nicht renditeorientiert, gemeinnützig und wirtschaften nachhaltig. Sie sind weltanschaulich ungebunden, in der Örtlichkeit verbunden, traditionell und gleichzeitig innovativ.

Kommunale Pflegeeinrichtungen setzen sich für eine hohe Lebensqualität ihrer Kunden und gute Arbeitsbedingungen für ihre Beschäftigten auf einer tariflichen Grundlage ein.

Letzte Neuigkeiten


Verweis auf die Bekanntmachung  einer nationalen Ausschreibung Name des Auftraggebers: Städtische Pflegeheime Esslingen a. N., Hindenburgstr. 8-10, 73728 Esslingen a. N., Tel.: 0711/35172-0, Fax: 0711/35172- 5020, www.pflegeheime-esslingen.de Gegenstand der Ausschreibung:…

Weiterlesen


Verweis auf die Bekanntmachung  einer nationalen Ausschreibung Name des Auftraggebers: Städtische Pflegeheime Esslingen a. N., Hindenburgstr. 8-10, 73728 Esslingen a. N., Tel.: 0711/35172-0, Fax: 0711/35172- 5020, www.pflegeheime-esslingen.de Gegenstand der Ausschreibung:…

Weiterlesen

Baumaßnahmen zur Brandschutzertüchtigung und zur Anpassung an die Bestimmungen der Landesheimbauverordnung in den Pflegeheimen Obertor und Berkheim abgeschlossen

Die Städtischen Pflegeheime investieren 3,2 Mio. Euro und sichern den Fortbestand der beiden Pflegeeinrichtungen, wenn auch mit reduzierter Platzzahl. Die beiden ältesten Pflegeheime des Eigenbetriebs Städtische Pflegeheime Esslingen am Neckar…

Weiterlesen

Baumaßnahmen zur Brandschutzertüchtigung und zur Anpassung an die Bestimmungen der Landesheimbauverordnung in den Pflegeheimen Obertor und Berkheim abgeschlossen

Die Städtischen Pflegeheime investieren 3,2 Mio. Euro und sichern den Fortbestand der beiden Pflegeeinrichtungen, wenn auch mit reduzierter Platzzahl. Die beiden ältesten Pflegeheime des Eigenbetriebs Städtische Pflegeheime Esslingen am Neckar…

Weiterlesen

Bundesweit gehen die Ausbildungszahlen zurück

Eine aktuelle Befragung des BKSB (Bundesverband kommunaler Senioren- und Behinderteneinrichtungen) unter den ausbildenden Mitgliedern bestätigt leider den bundesweiten Trend. Mit Verabschiedung des Pflegeberufegesetzes wurden die ehemals eigenständigen Ausbildungsberufe Gesundheits- und…

Weiterlesen

Bundesweit gehen die Ausbildungszahlen zurück

Eine aktuelle Befragung des BKSB (Bundesverband kommunaler Senioren- und Behinderteneinrichtungen) unter den ausbildenden Mitgliedern bestätigt leider den bundesweiten Trend. Mit Verabschiedung des Pflegeberufegesetzes wurden die ehemals eigenständigen Ausbildungsberufe Gesundheits- und…

Weiterlesen

Eine positive Zwischenbilanz

Trotz nach wie vor ungeklärter Fragen im Gesundheits- und Pflegesystem ist der Start des ehrgeizigen Projektes geglückt. Im Februar 2023 starteten die Städtischen Pflegeheime mit dem neuen Angebot von 24…

Weiterlesen

Eine positive Zwischenbilanz

Trotz nach wie vor ungeklärter Fragen im Gesundheits- und Pflegesystem ist der Start des ehrgeizigen Projektes geglückt. Im Februar 2023 starteten die Städtischen Pflegeheime mit dem neuen Angebot von 24…

Weiterlesen

11 Schüler:innen der Rumold Realschule Kernen besuchen das Pflegheim Hohenkreuz

Für uns im Mittelpunkt der täglichen Arbeit steht auch die Nachwuchsförderung. In Zeiten vom Fachkräftemangel ist es wichtig, unser Haus und Unternehmen vorzustellen und jungen Menschen zu zeigen, welche Vielfalt…

Weiterlesen

11 Schüler:innen der Rumold Realschule Kernen besuchen das Pflegheim Hohenkreuz

Für uns im Mittelpunkt der täglichen Arbeit steht auch die Nachwuchsförderung. In Zeiten vom Fachkräftemangel ist es wichtig, unser Haus und Unternehmen vorzustellen und jungen Menschen zu zeigen, welche Vielfalt…

Weiterlesen

Skip to content